Vinyasa und Ashtanga Yoga

Vinyasa Yoga

Vinyasa Yoga ist die westliche Interpretation des Ashtanga Yoga und spricht Personen an, die Bewegung lieben, aber gleichzeitig Entspannung suchen.

Power Yoga ist ein mehr körperorientierter Vinyasa Stil mit harmonischem Fluss (Vinyasa) durch die ganze Übungsserie, jede Übung (Asana) geht mit dem Atem fliessend in die nächste über. Die Abläufe sind nicht wie im ursprünglichen Ashtanga Yoga vorgegeben, sondern der Übungsfluss ist in jeder Lektion unterschiedlich und abwechslungsreich. Die Übungen sind kraftvoll und teilweise anstrengend, doch der ruhige Ablauf, die Musik und die Entspannung zum Schluss der Lektion wirken beruhigend auf Körper und Geist.

Alle Early Birds haben die Möglichkeit am Dienstag mit einer sanften Yoga Stunde in den Tag zu starten.

Ashtanga Yoga

Anders als beim Power Yoga folgen wir im Ashtanga einer festgelegten Abfolge von Asanas (Körperübungen) und dem damit verbundenen Atemrhythmus.  Dadurch können wir tiefer in unsere Yogapraxis eintauchen und die Fortschritte erleben

Der Kurs vermittelt die Grundlagen der Asanas der 1. Serie des Ashtanga Yogas. Bei der Ausfühung der Übungen kann zwischen verschiedenen Optionen gewählt werden, sodass Fortgeschrittene wie auch Anfänger ein optimales Training geniessen.

 

Kurszeiten

Vinyasa Yoga
Mo 12.15 – 13.15 Uhr

Di 19.00 – 20.00 Uhr

Do 08.30 – 09.30 Uhr

Do 17.45 – 18.45 Uhr

Do 19.00 – 20.15 Uhr

Fr 10.00 – 11.00 Uhr


Ashtanga Yoga
Mo 20.00 – 21.15 Uhr


Early Bird Yoga
Di 6.30 – 7.30 Uhr


Good Morning Yoga
Sa 9.00 – 10.30 Uhr


Yin Yang Yoga Basic
Mi 17.30 – 18.30 Uhr