Rima Kalberer

Rima Kalberer

Yoga und Ayurveda sind aus meinen Leben nicht mehr wegzudenken. Auf meinem Yogaweg durfte ich von verschiedenen Wegbegleitern lernen. In meine Stunden fliessen verschiedene Yogastile und vor allem die Erfahrungen aus meiner eigenen Yogapraxis mit ein. Dabei lege ich grossen Wert auf eine korrekte und sichere Ausführung der Asanas (physische Haltungen) und ich baue gerne auch yogatherapeutische Elemente, Pranayama (Atemübungen) sowie Meditationen ein. In meinen Stunden üben wir ohne Musik.


Ausbildung

  • 2018-2022: 4 ½-jährige Yoga-Ausbildung bei Bruno Dietziker
  • seit 2021: Ausbildung zur Ayurveda Komplementärtherapeutin
  • 2019: Yoga für Jugendliche bei Ursula Salbert
  • 2016: Yoga Vertiefungsjahr bei Remo Soland
  • 2014: RYS 200 Yogalehrerausbildung in Indien
  • seit 2014: Geografielehrerin
  • 2010: MSc in Geografie, UZH


Hobbys

Eigentlich bin ich ein totaler Outdoormensch und am liebsten mit dem Velo, zu Fuss oder auf den Langlaufskis unterwegs. Mit Yoga wird alles einfach schöner.


Unterrichte bei bambus

Yoga